"Frau sucht Abstinenz"

Tausche deinen Rausch

gegen eine neue Klarheit!

Willkommen zu "Frau sucht Abstinenz"

Dem Podcast für Drogen- und Medikamentenabhängige Frauen und Mütter

...die ihren Rausch gegen eine neue Klarheit eintauschen wollen.

Ich bin Isabell Adomat und meine Inhalte setzen sich aus wissenschaftlich fundierten Suchtdynamiken, durch berufliche Erfahrungen mit suchtmittelabhängigen Patienten, sowie zutiefst persönlichen Informationen aus meinen eigenen Erfahrungen aus fünfzehn Jahren Drogenabhängigkeit und zwölf Jahren gelebter Abstinenz zusammen.

Dieser Podcast steht für eine Aufklärung gegen Benachteiligung, Diskriminierung und Stigmatisierung von Drogen-und Medikamentenabhängigen Frauen und Müttern. Ich möchte das Frauen und Mütter mit Mut und Entschlossenheit ein selbstbestimmtes und ihren Bedürfnissen entsprechendes abstinentes Leben erreichen können für mehr körperliche und geistige Gesundheit, persönliche Weiterentwicklung sowie dem Finden von Bedeutsamkeit und Fülle im Leben.Ich freue mich das du zu meinem Podcast gefunden hast.

Willkommen zum Beginn deines neuen Lebens.

Podcastplayer

Sende mir eine Nachricht

Wenn du Fragen zu meinen in kürze erhältlichen Angebot hast oder mir Etwas mitteilen möchtest, kontaktiere mich einfach hier über das Kontatkformular.